Die Top 5 der vergessenen N64-Spiele

Die Top 5 der vergessenen N64-Spiele

der vergessenen N64-Spiele – Das N64 war nicht die beste Stunde für Nintendo. Die Entscheidung, bei Kassetten zu bleiben, verteuerte nicht nur Spiele für das System, sondern zwang auch einige Publisher, ihre Spiele zu PlayStation zu bringen, da sie wussten, dass das CD-Format billiger zu verwenden war und ihnen mehr Speicherplatz ermöglichte. Eines der bekanntesten Spiele, bei dem Nintendo aufgrund der Hardwarebeschränkungen von Kassetten aufgegeben wurde, war natürlich Final Fantasy VII. Die siebte Folge des JRPG-Franchise war ein großer Erfolg und war fast im Alleingang für den Verkauf der ersten PlayStation an japanische Spieler verantwortlich. Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte.

Aber der N64 ist mehr als nur für zwielichtige Hardwareentscheidungen und einen etwas lächerlichen Controller bekannt. Das System ist auch für einige herausragende Spiele in Erinnerung geblieben. GoldenEye war für Konsolen als eines der ersten Konsolen-FPS-Spiele, die vom Mainstream voll und ganz angenommen wurden, von enormer Bedeutung. Ocarina of Time nahm die bekannte Zelda-Formel und wandte sie fachmännisch auf drei Dimensionen an, wobei das Spiel häufig neben der bereits erwähnten Final Fantasy VII gespielt wurde, wenn Gespräche über die besten Spiele aller Zeiten geführt wurden. Und natürlich gab es Mario 64, der der Welt effektiv zeigte, wie gut 3D-Plattformspiele sein können.

Wie jeder Komiker Ihnen sagen wird, können sie jedoch nicht alle Zinger sein. Aus dem einen oder anderen Grund sorgt nicht jedes Spiel für das nötige Aufsehen. Einige sind dazu bestimmt, unterschätzt zu werden. Einige Kultklassiker. Und andere sind nichts anderes als ein Name, den Sie im Gespräch mit Ihren Freunden nur schwer von der Zunge lassen können.

In diesem Sinne sind hier die Top 5 der vergessenen N64-Spiele.

Zurückgewinnen

Spieler, die die ursprüngliche PlayStation besaßen, werden wahrscheinlich über ein kleines Spiel namens Metal Gear Solid lyrisch werden. Es war eines der ersten Stealth-Action-Spiele für Konsolen, das wirklich Einfluss auf den Mainstream-Markt hatte, und nach dem Erfolg des ersten Solid-Spiels wurde die Serie zu einem wichtigen Flaggschiff für die PlayStation-Konsole. Was sich nur wenige Spieler erinnern, ist, dass das N64 in WinBack ein eigenes Stealth-Action-Spiel hatte. WinBack war ein großartiges Spiel, das leider zur falschen Zeit am falschen Ort war. Metal Gear Solid war weiterhin eine der größten Gaming-Serien, und WinBack war weiterhin die Nummer 5 in unserer Liste der vergessenen N64-Spiele.

Tetrisphäre

Tetris ist ein enorm wichtiges Spiel. Einer der meistverkauften Titel aller Zeiten und einer, der Nintendo bei Game Boy massiv Geld einbrachte. Das äußerst beliebte Puzzlespiel hat das Spielemedium so erfolgreich übertroffen, dass es mit Pac-Man und Pong auf der Liste steht von Spielen, von denen sogar dein Opa gehört hat. Eine Sache, von der Gramps mit ziemlicher Sicherheit noch nichts gehört hat, ist Tetrisphere. Genau wie Sie vielleicht aus dem Namen herausgefunden haben, wurde Tetrisphere im Wesentlichen von Tetris auf einer Kugel gespielt. Tetrisphere war eines der wenigen Spiele, die es geschafft haben, einem alten Klassiker eine neue Wendung zu geben und nicht alle Beteiligten rot im Gesicht zu lassen.

Explosionskorps

Blast Corps war ein Spiel mit wenig Finesse. Es gibt keine ausführliche Geschichte, der man folgen könnte. Es gibt keine emotionale Verbindung zu Charakteren. Es gibt keine Größenwahnvorstellungen. Dies ist ein Spiel, in dem du Lastwagen durch Städte und Vororte fährst und sie richtig gut zerschmetterst. Und das war’s auch schon. Die Lastwagen handhabten sich nie besonders gut, und die erzwungene Wiederholung von Levels konnte sicherlich krachen, aber es war unglaublich befriedigend, eine Stadt mit nur einem kleinen Lastwagen in Schutt und Asche zu legen.

Käfer-Abenteuerrennen

An der Oberfläche mag Beetle Adventure Racing wie ein Cash-In oder eine Werbung klingen, die als Spiel verkleidet ist, aber zur Überraschung aller, die es gespielt haben, war das Spiel ein seltener Genuss. Der Zugang zu einigen Teilen des Spiels wurde am Anfang gesperrt, da der Spieler damit beauftragt war, sie durch Erkundung und Standardrennen während eines äußerst unterhaltsamen Einzelspieler-Erlebnisses freizuschalten. Der Fokus auf Exploration und traditionellere Rennen machte es nicht ganz zu einem Open-World-Rennfahrer, wie wir es heute sehen, aber es war seiner Zeit sicherlich voraus. Und der lokale Multiplayer? Es war dort oben mit GoldenEye für den größten Spaß, den Sie auf dem System haben konnten.

Ogerschlacht 64: Person von Lordly Calibre

Okay, lass es uns aus dem Weg räumen. Ogre Battle 64: Person von Lordly Calibre hat einen absolut lächerlichen Namen. Und das könnte dazu beigetragen haben, dass die Patrone vor all den Jahren nicht auf vielen Weihnachtslisten gelandet ist und Ogre Battle die zweifelhafte Ehre einbrachte, die Nummer eins auf unserer Liste vergessener N64-Spiele zu sein. Das übersehene Rollenspiel enthielt eine große Verzweigungsgeschichte, einige Entscheidungen und einen überraschenden Wiederholungswert, dank der Art und Weise, wie sich die Welt aufgrund Ihrer Aktionen verändern würde. Während Sie wahrscheinlich nur verwirrte Blicke auf sich ziehen werden, wenn Sie heute versuchen, mit vielen Spielern über das Spiel zu sprechen, war Ogre Battle ein wunderbares Rollenspiel, das jeder selbstbewusste Fan von Retro-Spielen ausprobieren sollte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *